3. August 2016 - Einzelhandels-Update August 2016:

Boecker:

Das Modehaus Boecker an der Kampstraße bleibt weiter geöffnet. Nach der Insolvenz des bisherigen Eigentümers, der Steilmann SE aus Bergkamen, wird der Standort von der Crossover GmbH mit Sitz in Dortmund übernommen.

Jokers:

Der Weltbild-Ableger (u.a. Bücher, Filme, Musik) hat seine Filiale in Dortmund schon wieder geschlossen. Jokers hatte den Standort am Westenhellweg 60-62 erst im Dezember letzten Jahres eröffnet.

Nespresso:

Die Tochter des Schweizer Nestlé Konzerns plant nach DO-Shopping.info-Informationen die Eröffnung einer Nespresso-Boutique in Dortmund.

Oil & Vinegar:

Das niederländische Franchisekonzept bietet sein Angebot an Ölen, Essigen, Dips, Tapenaden, Dressings und Aufstrichen seit Ende Juni wieder auf der ehemaligen Fläche im Untergeschoss der Thier-Galerie an.

ONYGO:

ONYGO, der Blog für Footwear & Fashion, eröffnet am 22. Oktober 2016 einen Store im Untergeschoss der Thier-Galerie.

Revolver:

Die RCT Textilhandels GmbH aus Kassel wandelt ihren "Bench" Mono-Brand Store im Untergeschoss der Thier-Galerie in einen Multi-Brand Store um. Fortan werden neben Bench auch die Marken Naketano, Ragwear, Dr.Denim und Clepto angeboten.

VIOLAS':

VIOLAS' Gewürze und Delikatessen eröffnet Ende August an der Kleppingstraße 8.

Weingarten:

Das Modeunternehmen aus Köln eröffnet nächsten Monat (Mitte September) auf der ehemaligen Ladenfläche von Vosschulte auf ca. 1.900 m² am Ostenhellweg 33.

ZiNG Pop Culture:

Die neue Brand, für Fanartikel beliebter Videospiele, Filme und TV-Serien, von Game Stop startet demnächst im Untergeschoss der Thier-Galerie.
Zur Startseite